Die Porsche Austria GmbH & Co OG – Großhändler für die Marken Volkswagen, Volkswagen Nutzfahrzeuge, Audi, SEAT, ŠKODA und Porsche – bietet Ihnen als führendes Automobilhandelsunternehmen die Möglichkeit, am weiteren Erfolg unseres Unternehmens mitzuwirken.
Für den Dienstort Salzburg suchen wir ab sofort eine/n engagierte/n

TRAINER (w/m) & PROJECTMANAGER e-learning

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung fachspezifischer Trainings für das Kundenkontaktpersonal der österreichischen Partnerbetriebe des VW Konzerns (Verhalten, Kommunikation, Prozesse, Produkt, Sales, Management)
  • Strategisches Zielgruppenmanagement und bedarfsgerechte Trainings-Planung
  • Selbstständige Konzeption und Organisation, Erstellung von Trainingsmitteln und Trainingsunterlagen (Online und Offline)
  • Projektmanagement online basierender e-learning Tools (App, etc.)
  • Steuerung der Pilotphase sowie der Umsetzung im Konzern
  • Kontinuierliche Weiterentwicklung der (Online) Trainingsangebote
  • Enge Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen
  • Koordination und Steuerung von externen Trainern
  • Mitarbeit bei Trainings- & Incentive-Projekten

Sie bringen mit:

  • Abgeschlossenes Studium und/oder Trainerausbildung wünschenswert aber keine Voraussetzung
  • Erste Erfahrungen im Bereich Training, e-Training oder Einzelhandel von Vorteil
  • Gute Veranlagung im methodisch-didaktischen Bereich
  • Präsentations- und Moderationspraxis von Vorteil
  • Hohe digitale Affinität und/oder erste Erfahrungen mit LMS Systemen
  • Teamgeist und Freude am Umgang mit Menschen
  • Kommunikationsstärke und Begeisterungsfähigkeit
  • Ausgeprägte organisatorische Fähigkeiten sowie eine hohe Einsatzbereitschaft
  • Bereitschaft zur Reisetätigkeit (mind. 50% der Dienstzeit)

Wir bieten:

  • Einen absoluten Top-Job in einem jungen, dynamischen TEAM im Bereich Retail Training
  • Herausfordernde Themen, die viel Freiraum für Gestaltung und Kreativität lassen
  • Ein förderndes, dynamisches und wertschätzendes Arbeitsumfeld in einem etablierten, internationalen Konzern
  • Die Möglichkeit kontinuierlicher, persönlicher Weiterentwicklung
Selbstverständlich erwartet Sie ein auf dem anzuwendenden Kollektivvertrag basierendes Gehalt, welches sich aus Ihrer individuellen Qualifikation und positionsrelevanten Berufserfahrung entsprechenden KV-Einstufung ergibt (Jahresbruttogehalt ab € 40.600,--). Es erfolgt eine marktadäquate Überzahlung.

Wenn Sie darüber hinaus ein interessantes, herausforderndes Arbeitsumfeld schätzen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

Bitte bewerben Sie sich online!

Your browser is out of date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×