Die Porsche Holding Salzburg ist das größte und erfolgreichste Automobilhandelshaus Europas. Wir sind in 22 europäischen Ländern und weiteren Standorten in China, Südamerika und Malaysia offensiv am Markt. Mobilitätsleistungen rund um das Automobil sind unsere Kernkompetenz. Dazu zählen Großhandel, Einzelhandel, Service, Ersatzteilvertrieb und Finanzierung. Unser Fokus liegt auf den Konzernmarken Volkswagen, Audi, SEAT, Škoda und Porsche sowie Bentley, Lamborghini und Bugatti.
Zur Verstärkung in der Abteilung internationaler Einkauf sucht die Porsche Konstruktionen GmbH & Co KG mit Standort in Salzburg einen engagierten
 

Project Manager International Procurement (w/m)

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung Spend- und Funktionsanalyse der internationalen Einkaufsstruktur
  • Durchführung, Monitoring und Reporting strategischer internationaler Einkaufsprojekte
  • Projektleitung und –begleitung im internationalen Umfeld
  • Schnittstelle zwischen den Einkaufsverantwortlichen der internationalen Gesellschaften und der zentralen Beschaffung
  • Erkennen und Nutzen von Optimierungspotentialen eines internationalen Großkonzerns

Sie bringen mit:

  • Abgeschlossenes Studium oder fundierte kaufmännische Ausbildung (HAK, o.ä.) mit Berufserfahrung in der Beschaffung
  • Erfahrung im Projektmanagement, Datenanalyse und im Vertragsmanagement von Vorteil
  • Strategisch/taktisches Geschick, analytische und strukturierte Arbeitsweise
  • Hohe Kommunikationsfähigkeit, Verhandlungsgeschick und unternehmerisches Denken
  • Hohe Eigenverantwortung und Lösungsorientierung
  • Exzellente Englisch- und MS-Office Kenntnisse (insbesondere Excel)

Wir bieten:

  • Eine spannende und verantwortungsvolle Aufgabe in einer vielfältigen Organisation
  • Ein hohes Maß an Eigenverantwortung mit Freiraum für Eigeninitiative
  • Einen absoluten Top-Job im strategischen Einkauf
  • Herausfordernde Projekte, viel Innovation und SMARTe Ziele
  • Ein förderndes, dynamisches, wertschätzendes Arbeitsumfeld
  • Weiterentwicklungsmöglichkeiten (zB Area Coordinator)
Selbstverständlich erwartet Sie ein auf dem anzuwendenden Kollektivvertrag basierendes Gehalt, welches sich aus Ihrer individuellen Qualifikation und positionsrelevanten Berufserfahrung entsprechenden KV-Einstufung ergibt (Jahresbruttogehalt ab € 40.600,--). Es erfolgt eine marktadäquate Überzahlung.

Wenn Sie darüber hinaus ein interessantes, herausforderndes Arbeitsumfeld schätzen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

Bitte bewerben Sie sich online!

Your browser is out of date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×