Die Porsche Holding Salzburg ist das größte und erfolgreichste Automobilhandelshaus Europas. Wir sind in 22 europäischen Ländern und weiteren Standorten in China, Südamerika und Malaysia offensiv am Markt. Mobilitätsleistungen rund um das Automobil sind unsere Kernkompetenz. Dazu zählen Großhandel, Einzelhandel, Service, Ersatzteilvertrieb und Finanzierung. Unser Fokus liegt auf den Konzernmarken Volkswagen, Audi, SEAT, Škoda und Porsche sowie Bentley, Lamborghini und Bugatti.
Zur Verstärkung unseres Teams im Bereich Finance Systems am Standort Salzburg  suchen wir ab sofort einen engagierten
 

Projektleiter (w/m) für die Einführung von Finanz-Systemen

Ihre Aufgaben:

  • Projektleitungen für S/4 Hana Einführung oder Ländereinführungen für die SAP FI/CO Module bei Tochtergesellschaften
  • Key-Account für einen ausgewählten Geschäftsbereich - Enge Zusammenarbeit mit den Geschäftsbereichen und Fachabteilungen innerhalb des Unternehmens
  • Länderbetreuung von fix definierten Ländern (CEE, Südamerika u. Südostasien)
  • Grund- bzw. zentrale Einstellungen in den Systemen (inklusive Definition von Schnittstellen)

Sie bringen mit:

  • Abgeschlossene Matura (HAK, HTL) oder Studium im Bereich IT/Betriebswirtschaft
  • Mehrjährige Berufserfahrung in Bereich SAP-FICO und Praxiswissen in Buchhaltung
  • Analytisches Denkvermögen, konzeptionelles Denken und EDV-technisches Basiswissen
  • Gute Kenntnisse der englischen Sprache
  • Teamfähigkeit
  • Hohe Einsatzbereitschaft und Lernwille
  • Bereitschaft zur Reisetätigkeit
  • Projektmanagement-Know How

Wir bieten:

  • Eine spannende und verantwortungsvolle Aufgabe in einer vielfältigen Organisation
  • Die Weiterentwicklungsmöglichkeiten eines etablierten Konzerns sowie individuelle Entwicklungspläne, um
  • Qualifikationen zu entfalten und Karriere zu machen
  • Ein großes Maß an Eigenverantwortung mit Freiraum für Eigeninitiative
  • Ein angenehmes Arbeitsklima sowie ein motiviertes und umsetzungsstarkes Team
Selbstverständlich erwartet Sie ein auf dem anzuwendenden Kollektivvertrag basierendes Gehalt, welches sich aus Ihrer individuellen Qualifikation und positionsrelevanten Berufserfahrung entsprechenden KV-Einstufung ergibt (Jahresbruttogehalt ab € 40.600,--). Es erfolgt eine marktadäquate Überzahlung.

Wenn Sie darüber hinaus ein interessantes, herausforderndes Arbeitsumfeld schätzen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

Bitte bewerben Sie sich online!

Your browser is out of date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×