Die Porsche Holding Salzburg ist das größte und erfolgreichste Automobilhandelshaus Europas. Wir sind in 21 europäischen Ländern und weiteren Standorten in Südamerika, Malaysia, Singapur und Brunei im Automobilhandel tätig. Wir sehen uns als führenden Mobilitätsdienstleister und engagieren uns dabei im automobilen Service, dem Ersatzteilevertrieb und in der Finanzierung und Versicherung. Unser Fokus liegt auf den Konzernmarken Volkswagen PKW und Nutzfahrzeuge, Audi, SEAT, ŠKODA, Porsche, Bentley, Lamborghini, Bugatti sowie der Zweiradmarke Ducati.
Wir setzen unsere Wachstumsstrategie konsequent fort und suchen für unsere Zentrale in Salzburg eine/n qualifizierte/n

Risikomanager/in

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung des Risikomanagementprozesses mit Schwerpunkt operatives Risiko und IKS 
  • Erstellung und Weiterentwicklung von Risikoreports  
  • Weiterentwicklung der konzernweitern Risikostandards und Umsetzung von Neuerungen 
  • Schulung und Beratung für Führungskräfte und Mitarbeiter 
  • Ressortübergreifende Schnittstellenfunktion und Ansprechperson für Risikomanagement 
  • Mitwirkung in Projekten aus den Bereichen Risikomanagement, IKS und IT-Systemeinführungen

Sie bringen mit:

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder finanzwirtschaftliches Studium; Vertiefende Ausbildungen im Bereich Risikomanagement von Vorteil 
  • Erfahrung im Risikomanagement, Prozessmanagement oder Interner Revision 
  • Erfahrungen im Projektmanagement insbesondere im Aufbau von Risikomanagementsystemen und in der Einführung von IT-Systemen vorteilhaft 
  • Hohes Maß an Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge sowie ausgeprägte analytische Fähigkeiten 
  • Ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse 
  • Selbstständiges, strukturiertes und eigenverantwortliches Handeln sowie Belastbarkeit 
  • Hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit 
  • Fallweise Reisebereitschaft

Wir bieten:

Selbstverständlich erwartet Sie ein auf dem anzuwendenden Kollektivvertrag basierendes Gehalt, welches sich aus Ihrer individuellen Qualifikation und positionsrelevanten Berufserfahrung entsprechenden KV-Einstufung ergibt (Jahresbruttogehalt ab € 40.600,--). Es erfolgt eine marktadäquate Überzahlung.

Wenn Sie darüber hinaus ein interessantes, herausforderndes Arbeitsumfeld schätzen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

Bitte bewerben Sie sich online!

Your browser is out of date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×