Die Porsche Informatik GmbH mit Sitz in Salzburg hat als Tochter der Porsche Holding einen klaren Auftrag: Die besten Softwarelösungen im Automobilhandel herzustellen. Wir beschäftigen uns international mit Händler- und Importeurssystemen für die Volkswagen Konzernmarken und mit Finanzierungs- und Versicherungsdienstleistungen.
Co-Creation, Data Driven Development, Modularisierung, Agilität, sehr guter Teamgeist, Eigenständigkeit, Offenheit für Innovationen, spannende Veränderungen im Zuge der Digitalisierung. Diese Schlagworte beschreiben das Team  UCB2B der Porsche Informatik, in dem Webapplikationen weiterentwickelt und neue Applikationen für den internationalen Einsatz umgesetzt werden.
Diese Stelle bietet auch sehr gute Möglichkeiten für die Weiterentwicklung zum Project Manager.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir am Standort Salzburg einen            

IT-Projektassistenten (w/m)

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung der Projektleitung bei Projektplanung-, Durchführung und Organisation
  • Vorbereitung, Organisation und ggf. Durchführung von Kundenmeetings und Workshops
  • Erstellung von Meetingprotokollen
  • Anwendung von agilen Projektmanagementmethoden
  • Fachliche und technische Analyse und Spezifikation von Anforderungen
  • Aktive Zusammenarbeit und Steuerung unserer örtlich verteilten agilen Entwicklungsteams
  • Unterstützung der Projektleitung bei Prüfung und Umsetzung aller Anforderungen des Auftraggebers
  • Unterstützung der Projektleitung bei Prüfung der Prozesseinhaltung, Qualität, Kosten und Timing

Sie bringen mit:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, Fachhochschule oder Universität) oder Wirtschaftsinformatik
  • Gutes Verständnis und Erfahrung in der Softwareentwicklung
  • Erste Erfahrungen im Bereich Projektmanagement von Vorteil
  • Analytisches Denkvermögen und hohes Qualitätsbewusstsein
  • Methodische, ausgeprägte kommunikative und soziale Kompetenz
  • Sicheres Auftreten im Kundenkontakt
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten:

Selbstverständlich erwartet Sie ein auf dem anzuwendenden Kollektivvertrag basierendes Gehalt, welches sich aus Ihrer individuellen Qualifikation und positionsrelevanten Berufserfahrung entsprechenden KV-Einstufung ergibt (Jahresbruttogehalt ab € 32.648,--). Es erfolgt eine marktadäquate Überzahlung.

Wenn Sie darüber hinaus ein interessantes, herausforderndes Arbeitsumfeld schätzen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

Bitte bewerben Sie sich online!

Your browser is out of date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×